01d936fd

12.19. Die Rückspiegel und die mit ihnen verbundenen Elemente

DER RÜCKSPIEGEL MIT DER MECHANISCHEN REGULIERUNG

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie das Paneel der Ausstattung der Tür ab.
2. Drehen Sie die Grubenbauschrauben los und nehmen Sie den Spiegel ab.
3. Die Anlage wird in der Rückordnung der Abnahme durchgeführt. Auf der Zeichnung ist die Anordnung der Regelungsschrauben des Spiegels vorgeführt.

DER RÜCKSPIEGEL MIT DEM ELEKTRISCHEN ANTRIEB

Die Modelle Audi 100

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Otognite das Paneel der Ausstattung. Drehen Sie die Grubenbauschrauben los, schalten Sie den Stecker des Anschlusses aus und nehmen Sie den Spiegel ab.
2. Die Anlage wird in der Rückordnung der Abnahme durchgeführt.

Die Modelle Audi A6

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie das innere Paneel der Ausstattung ab.

2. Drehen Sie die Grubenbauschrauben (die Zeiger) los und nehmen Sie den Spiegel ab, den Stecker des Anschlusses ausgeschaltet.
3. Die Anlage wird in der Rückordnung der Abnahme durchgeführt.

DAS GLAS DES RÜCKSPIEGELS

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Drehen Sie den Spiegel nach oben und podzepite den unteren Rand des Spiegels vom Schraubenzieher um. Akkurat erreichen Sie das Glas. Schalten Sie den Stecker des Anschlusses aus.
2. Die Anlage wird in der Rückordnung der Abnahme durchgeführt.

DER MOTOR DES ELEKTRISCHEN ANTRIEBS

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie das Glas ab.
2. Drehen Sie die Grubenbauschrauben los und nehmen Sie den Motor ab. Schalten Sie den Stecker des Anschlusses aus.
3. Die Anlage wird in der Rückordnung der Abnahme durchgeführt.