01d936fd

6.3. Das System der Einspritzung MPI/MPFI (die 6-Zylinder-Motoren)

Die Einleitung

Die Systeme der Einspritzung MPI (Multi-Point-Injection) und MPFI (Multi-Point-Fuel-Injection) heißen von den Systemen der Mehrpunkteinspritzung. Sie haben die kombinierte Zündanlage und der Einspritzung mit der einheitlichen Steuereinheit. In diesem Unterabschnitt handelt es sich um den Teil des Systems, das mit der ¼Ññ. verbunden ist.

Die Details des Systems der Einspritzung MPI
1. Der Brennstofffilter
2. Das elektromagnetische Ventil des Systems mit der aktivierten Kohle
3. Das Messgerät der Massenkosten der Luft
4. Das Register des Niveaus des Öls
5. Der Luftfilter
6. Der Schlauch des Systems der vorläufigen Anwärmung
7. Das Taktventil
Für das System rezirkuljazii der durcharbeitenden Gase
Für das System der Umschaltung des Einlasskollektors
8. Wiederkehrend topliwoprowod
9. Der Luftschlauch
10. Das Ventil LFR des Systems der Regulierung der Füllung
LFR = Leerlauffullungsregelung
11. Der Regler des Drucks des Brennstoffes
12. Ring- topliwoprowod
13. Die hydraulische Rohrleitung der Pumpe des Verstärkers des Steuermechanismus
14. 3 Doppelzündspulen
15. Die remennyj Scheibe der Pumpe des Verstärkers des Steuermechanismus
16. Der Mantel poliklinowogo des Riemens
17. Die Leitung der hohen Anstrengung zur Zündkerze des Zylinders 4
18. Die Klappendüse
19. Der umgeschaltete Einlasskollektor
20. Der membrannyj Mechanismus der Umschaltung des Einlasskollektors
21. Der Deckel gassitelja des Lärms
22. Gassitel des Lärms
23. Nagnetatelnyj topliwoprowod
24. Der Schlauch des Systems der Lüftung kartera
25. Der Deckel der elektrischen Leitungen
26. Der Deckel des Kopfes der Zylinder
27. Der linke Deckel des gezahnten Riemens